Papillon artigianale marzù

Handgefertigte Herrenfliegen hinter den Kulissen von Marzù-Kreationen

Die hohe Qualität eines Produkts ist auf den ersten Blick erkennbar und die Marzù-Fliege strong> ist ein Beispiel dafür, wie klar die Verwendung von wertvollen Materialien strong> sein kann. Letztere zeichnen sich durch eine einzigartige und lang anhaltende Ästhetik aus. Bei den Marzù-Fliegen strong> handelt es sich bei diesen Materialien um Seide strong>, die aus dem berühmtesten Seidenviertel Italiens stammen, Ebenholz- und Olivenhölzer strong>. beide bekannt für ihre einzigartigen Eigenschaften und schließlich das Muranoglas strong>. Der Kauf einer Seidenfliege sowie einer Holzfliege ist daher eine Garantie für Eleganz, immer wenn wir einige einfache Vorsichtsmaßnahmen treffen. Lassen Sie uns gemeinsam die Materialien entdecken, aus denen die Fliegen in Holz, Muranoglas und Seide bestehen.

Seide: Der Stoff schlechthin für Herrenfliegen

Bekanntlich ist China das Land, in dem dieser Stoff seit Tausenden von Jahren hergestellt wird. Italien ist auch international bekannt für die Herstellung von Seidenstoffen und genauer gesagt für das Gebiet Como in der Lombardei. Hier wird seit mehr als vierhundert Jahren die Seide strong> hergestellt, mit der die Marzù-Handwerker strong> Männerfliegen strong> herstellen. Tatsächlich wird Como-Seide auf der ganzen Welt besonders für die Herstellung von Jacquard-Stoffen geschätzt. Unsere Seidenfliegen strong> werden nur aus einem hochwertigen strong> Material hergestellt, das in Italien hergestellt und verarbeitet wird. Insbesondere ist die von unserer Marke ausgewählte Seide Faille strong>, eine Art Verarbeitung, die etwas steifer ist und dank der im Schuss vorhandenen gerippten Reliefs kaum wahrnehmbar ist. Aufgrund seiner Eigenschaften hat es die Seidenfalle ermöglicht, Männerfliegen strong> herzustellen, die für sich allein stehen und viele Stunden lang erhalten bleiben.

Holz: ein ungewöhnliches Material für Herrenfliegen

Holz ist ein edles Material, das seit prähistorischen Zeiten in allen Kulturen der Welt verwendet wird, um eine unendliche Vielfalt von Objekten herzustellen. Um die Marzù-Fliege aus Holz strong> zum kostbaren Ebenholz strong> zu machen , eine Essenz ursprünglich aus Zentralafrika. Dieses von den Niederländern nach Europa importierte Holz wird aufgrund seiner ästhetischen Eigenschaften, vor allem der Intensität der Farbe, als wertvoll anerkannt. Letzteres stellt das am meisten geschätzte Merkmal von Ebenholz dar, so dass es in der italienischen Sprache als Synonym für Schwarz verwendet wird. Die Herrenfliege aus Marzù-Ebenholz strong> zeichnet sich durch eine stilisierte und gut hervorgehobene Fliege aus durch die intensive Farbe dieses exklusiven Holzes. Neben dem Ebenholz befindet sich außerdem das Olivenholz strong>, das sich in Farbe und ästhetischen Merkmalen unterscheidet , aber ebenso geschätzt aufgrund der typischen dunklen Adern. Wenn sich eine Fliege aus Ebenholz für Männer strong> samtig anfühlt, wird jeweils das Olivenholz hergestellt Fliege noch anders als die andere, daher einzigartig.

Muranoglas: Die Kunst der Glasmeister für eine spezielle Fliege

Zu guter Letzt ist Muranoglas strong> einer der Botschafter der in Italien gefertigten Handwerkskunst strong> der Welt seit jeher. Muranoglas strong> wird so genannt, weil es vollständig in Murano, einer Insel in der Lagune von Venedig, hergestellt und verarbeitet wird. Der Marzù-Stil strong> entspricht dem Muranoglas in Juwelenfliegen stark>. In den Modellen Duke Jewel strong> und Duca Nodo Gioiello strong>, Muranoglas strong> trifft auf Seidenfehl strong>, eine Vereinigung von unbestreitbarer Eleganz schaffen. Ein ganz anderer Effekt ist das Murano-Glas in Kombination mit Edelhölzern: im Modell Limpero Gioiello strong > erreicht die Fliege der Männer ein Höchstmaß an Eleganz.

Warenkorb